Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 2000 Mitglieder

    Jäger1 - - Neuigkeiten

    Beitrag

  • Ideen für SanDVAG

    Jäger1 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Ja die Sache mit der Trage ist bereits geplant...Stärke ca.JgGrp....Fahrzeuge wahrscheinlich wohl nicht....Kasernengelände(Hagenow 401er) Sollten doch noch Fahrzeuge kommen,dann natürlich auch bergen aus Diesen...bzw.verladen! Szenario bisher angedacht: Patrouille,Feindfeuer,ausweichen...Grp sichert/führt Feuerkampf...Vwu in Deckung verbringen,Sofortmaßnahmen,9Liner...Verbringung zu MediVac in 400m(600,800...) So in der Richtung jedenfalls..

  • Ideen für SanDVAG

    Jäger1 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Ahhhh danke,werd ich mal versuchen!

  • Ideen für SanDVAG

    Jäger1 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Hier mal eine Anfrage an die Spezialisten auf dem Gebiet: Aufgabe: Konzept für eine DVAG mit Schwerpunkt San erstellen. Wiederholungsausbildung,Kameraden überwiegend mindestens EEH"A" bzw.diverse DVAG Erste Hilfe.... Die Ausbildung geht von Fr.-So.,wie immer Freitag Nachmittag Anreise ect..Samstag ganztägig und So.der übliche OrgRummel.... Die Ausbildung sollte zum größten Teil an TCCC angelehnt sein,also Versorgung unter Einsatz/Gefechtsbedingungen! Retten von Netten und Bergen von Zwergen... S…

  • 55.000 Patronen in Seedorf verschwunden

    Jäger1 - - Neuigkeiten

    Beitrag

    Anekdoten gibts viele...Auch Einschußlöcher im Wachlokal..und da WAR ich dabei! Ansonsten hab ich es so in Erinnerung wie z.B.DSS es schildert: Vergatterung,Entgatterung,Mun zählen und übergeben...Natürlich hatte JEDER seine eigene Waffe! Bei der Wachgruppe war natürlich auch StvWah dabei...UvD/GvD in jedem Block,allerdings bei uns /zu der Zeit unbewaffnet. Am WE und nach Einbruch der Dämmerung "Fertig geladen" und ab 2200 wurde selbstverständlich auch kontrolliert WER in der Kaserne unterwegs w…

  • 55.000 Patronen in Seedorf verschwunden

    Jäger1 - - Neuigkeiten

    Beitrag

    Also zu meiner Zeit im JgBtl"Berlin" zog eine Gruppe mit GrpFhr als WaHa auf,dazu OvWa+KvD.... 2 Doppelstreifen in wechselnden Abständen und Routen...Lang ist's wohl her Der Gedanke,dass "Zivilisten"ohne InsiderInfos das mal eben so durchgezogen hat ist einfach absurd!

  • 55.000 Patronen in Seedorf verschwunden

    Jäger1 - - Neuigkeiten

    Beitrag

    In die Kaserne des "WACH"batallions in Berlin fahre ich in Uniform freundlich winkend rein...In zivil zeige ich kurz den TrpAusw... Beides in einem ZivilKfZ....Bei der Ausfahrt passiert gar nichts! Streife? ich kenne Kasernen da besteht die "militärische"Wache aus gesamt 5 Personen!!!

  • KiTa in der Kaserne hatten wir schon Mitte der 90er,Förderkreis/Erhalt durch Eltern... Teilzeit hab ich 2010 in einer Wehrübung(AGA) live erlebt...GrpFhr(w) kam um 0930 und ging um 1530....Geländetage,Schießbiwak und Rekrutenbesichtigung machte Sie gar nicht mit..."Toll"für die Gruppe! Ich denke mal bei den Schreibtischtätern ist das machbar...aber wie soll das in einer Kampfeinheit aussehen? Auf Funktioner/Führungsebene? ERSTMAL die bestehenden/versprochenen Maßnahmen durchsetzen( Eltern/Kindzi…

  • ...und das wird auch so bleiben,ausser sie greift wirklich hart durch! Einen Anfang hat sie mit der Entlassung des Staatsekretärs(Drohnen) ja schon mal gemacht....

  • Sagen wirs mal so:Es ist der Dienstgrad dem wir salutieren und nicht unbedingt der Mensch...in diesem Fall erweise ich dem Amt Respekt und warte ab ob der Amtsinhaber sich den verdient. Loyalität und Gehorsam setze ich mal voraus!

  • Zitat: „Respekt muss man sich IMHO verdienen. “ O.k.,genauer gesagt erstmal den Respekt dem Amt und der Person als solches gegenüber die ja NOCH nichts negatives getan hat.Ganz genau der Truppe noch nichts getan hat.

  • 1.Wir hatten ungediente Minister(Rühe/Struck)die im allgemeinen als recht"brauchbar galten.... 1a.Wir hatten auch eine Frau als WB und Die hat ihren Job gut gemacht! 2.Guttenberg war gedient....und hat uns die "Reform"beschehrt! 3.Ein Minister muss keine Ahnung von seinem neuen Ministerium haben(woher sollte er die auch haben?),er deligiert die Aufgaben an die jeweiligen(mehr oder weniger fähigen)Fachleute.Er selbst ist mehr Manager,und managen kann die v-d-L! 4.Fast alle Projekte,Reformen,Vorha…

  • Wandertour

    Jäger1 - - Allgemeines

    Beitrag

    Aber ja doch...unbedingt noch mal auf den Brocken...aber nur wenn das Wetter garantiert absolut sch...ist

  • Video´s, die man gesehen haben muss!

    Jäger1 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Letztes Jahr durften wir OHK mit "Marder"in einer Abrisskaserne(Karpin)üben....7 Tage Spiel,Spaß und Spannung mit 2 völlig"kaputten"EODlern Gaaaaanz großes Kino!!!!!

  • Kurioses auf eBay

    Jäger1 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat: „PARA SNIPER SAS SF COMMANDO “ Also vom LLSanMusikcorps hätte ich das ja genommen...

  • Lustige Nachrichten aus aller Welt

    Jäger1 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat: „der Stabsunteroffizierin “ Wann lernen die Pressefuzzis das endlich mal? Ansonsten eine wirklich coole Aktion!

  • Ich glaube mit "normaler"Truppe meint er die "aktive"Truppe im Unterschied zur Reserve....Wenn bei den "Spezialisten"ein SG besser Bescheid weiss als der Offz....

  • Zitat: „441 in MV. “ 411Stallberg oder 401 Hagenow....

  • Was die Handhabung der Waffe anbelangt: Wir sollten/durften da nicht steuernd eingreifen....und glaubt mir: Es juckte gewaltig in den Fingern!

  • Das Wetter war prima: Wir hatten am Abend vorher auf der Schießbahn eine "Party"mit Tanzeinlagen...scheint geholfen zu haben Der nächste Wettkampf in 2 Jahren soll nach Aussage eines verantwortlichen Gen.wieder deutlich militärischer werden...3-4 Schießen,evt.MG,PzFst,Waldkampfbahn...Auch die Selbst-&Kameradenhilfe z.B.unter Sicherung ect....Bin gespannt ob sich das durchsetzt!