Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 55.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der Klassiker: 30min komplett vom Ereignis bis zum Abtransport Watch your Step

  • Auszug $13 IV WaffG Entbehrlichkeit einer Waffenbesitzkarte und der Schießerlaubnis Führen ohne Erlaubnis ...Der Inhaber eines gültigen Jagdscheines darf eine... ...Waffe schussbereit und zugriffsbereit ohne Erlaubnis führen, - zur befugten Jagdausübung - zum Ein- und Anschießen im Revier - zur Ausbildung von Jagdhunden im Revier - zum Jagd- und Forstschutz ...Waffe zugriffsbereit, aber nicht schussbereit ohne Erlaubniss führen, wenn die Tätigkeit in anerkannter Weise als Folge oder Begleitersch…

  • als jäger noch folgende info: das führen der teilgeladenen waffe im eigenen revier ist durchaus erlaubt auch griffbereit im Kfz, selbst zur fahrt ins nahe gelegene revier (Entfernung gesetzlich nicht geregelt) erlaubt! bei der pirsch auch fertig geladen, nur zum besteigen von Hochsitzen und zum übersteigen von Hindernissen muss die waffe aufgrund der unfallverhütungsvorschrift entladen werden! Jäger sind keine Sportschützen! aus eigener Erfahrung muss ich sagen, wie ärgerlich es ist, wie und dur…

  • EBENSOOOOO

  • Ideen für SanDVAG

    GebSan - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    wende dich mal an die ausbildungsunterstützungsgruppe des sanzentrums deines vertrauens, allerdings sollten die schon eeh-a lehrgänge durchgeführt haben, dort gibt es ausbildungsmaterial (TQ´s, Izzy´s, cheast seals, IV/IO und sogar die combat gauze trainings päckchen) und unterstützung bei der ausbildung...zumindest ist das bei uns so !

  • Ist dieses Jahr jemand in Wackernheim beim Monte-Kali ?

  • das wäre ja ein traum, aber bei unserer bürokratie besteht doch immer die angst du könntest mit deinem wehrpass irgendwelchen unfug treiben, oder einträge in deiner persakte lesen die nicht für deine augen bestimmt sind!

  • nochmal zu den akten, wie auch immer ihr informiert seid, meine persakte inkl. wehrpass, schießbuch, erkennungsmarke etc. liegt direkt bei meinem mobtrp-teil und wird nicht mehr irgendwohin geschickt...kweas gibts nicht mehr und glaubt ihr ernsthaft die sdbw lagert das ganze zeug ein ! alles was nicht mehr gebraucht wird kommt nach andernach zum verfilmen und verstaubt dort in irgendwelchen dunklen kellern, aber das nur bei ausgeplanten kameraden.

  • wo ungefähr bist du beordert und hast du da schonmal geübt, das macht viel aus, wenn du in den mobtrpteil eingebunden bist liegen dort deine "akten" und die bearbeitung geht in der regel schneller, wenn du noch ein "unbekannter" bist dauert es oft länger, leider habe ich auch z.t. recht negative erfahrungen als reservist gemacht, man muss tausendmal anrufen und irgendwelchen schnarchnasen hinterhertelefonieren bis irgendetwas klappt, das erweckt zum einen den eindruck man will die reservisten ni…

  • FwRes ist völliger Bullshit, der hat damit rein gar nichts zu tun! Vorlaufzeit bei einer geplanten Wehrübung waren schon eh und je drei Monate, das ist ausdrücklicher Wunsch des Übungstruppenteils zwecks Einreichung SdBw, Kwea etc. Zuständig ist der S1 deines MobTrTeils wo Du beordert bist, dort bekommt ihr die Anträge auf Wehrübung, Einverständnisserklärung Arbeitgeber etc. Anders sieht es aus wenn die aktive Truppe dringenden Bedarf anmeldet, dann geht das alles u.U. innerhalb von zwei Wochen!

  • Notfallsanitäter

    GebSan - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    immerhin haben sie eine lobby, und die ist nicht zu leise, aber ich will dir deine hoffnung nicht nehmen louziffer, die stirbt ja bekanntlich zuletzt

  • Notfallsanitäter

    GebSan - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    wenns so einfach wäre, immerhin vertritt sie die berufsinteressen der ärzte und ist als fachlicher berater bei der gesundheitlichen gesetzgebung involviert...

  • Notfallsanitäter

    GebSan - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    das gleiche steht auch im neuen entwurf des krankenpflegegesetztes, auch dazu hat die bundesärztekammer eindeutig stellung bezogen: deligieren JA, selbstständig ausführen, NEIN!

  • Wölfe verfolgen Soldaten

    GebSan - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    is doch käse mit der saufeder, als treiber bei ner treibjagd vielleicht schon, aber nur zur selbstverteidigung, der schwarzrock bleibt doch nicht stehen und wartet bis der weidmann sich mit seiner saufeder angeschlichen hat...lol aber wildschweine sind nicht ohne ! letztes jahr hats erst wieder nen freund von mir bei ner treibjagd erwischt, der 120kg keiler hatte sich im dickicht verschanzt und rannte gerade raus als mein freund vorbeikam, hat ihn glatt umgehaun und ihm mit dem hauer nen 5cm lan…

  • mmo patches sind da

  • Mal abgesehen von den tödlichen unfällen, gehört den ganzen Idioten die Krankenversicherung gekündigt...

  • MMO-Patch

    GebSan - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    dem kann ich nur zustimmen, wenn man die pots liest, ging der feindliche akt eindeutig von serval aus...sorry

  • Grafikprogramm für Patches

    GebSan - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Adobe Photoshop ist genial !

  • MMO-Patch

    GebSan - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    einmal in oliv und einmal in sand bitte, gerne auch ohne schriftzug